„Co-Region“„Co-Region“
„Co-Region“

Co-Region versteht sich als Beschleuniger der digitalen Entwicklung und Inkubator gesellschaftlichen Engagements in der Region. Die avisierten Ziele von Co-Region reichen von der Bedarfsabdeckung von Bildungsangeboten im Bereichen wie „Digitale Bildung“, „MINT“ oder „Digitalisierung“ für die Schulen wie Privatleute bis zur Vernetzung und Gewinnung von Bürger*innen für gesellschaftsrelevante Projekte, deren Betreuung und methodische Schulung. Langfristiges Ziel ist es, die Digitale Schere zwischen ländlichem Raum und Metropole durch gezielte Angebote und Leistungen zu schließen. Dazu gehören neben Möglichkeiten des gemeinsamen Lernens und Erschaffens auch ein dazugehöriger Dritter Ort oder Co-Working.

„Co-Region“